In der Kirchengemeinde begegnen sich Menschen, leben, arbeiten und feiern miteinander. Über 180 Personen engagieren sich ehrenamtlich in Gottesdienst und Gemeindeleben: vom Aufstellen des Christbaums in der Adventszeit über die Gestaltung des Gottesdienstes und der Musik in der Kirche bis hin zum Zustelldienst des Gemeindebriefes.

1. Werte die sich seit 2000 Jahren bewährt haben

Im Konfirmationskurs setzten sich die Konfis mit diesen Werten auseinander. Was ist mir wichtig? Wer bestimmt mein Leben? Was bin ich wert? Sind nur einige der Fragen, mit denen sie sich auseinandersetzen. In der Kirche werden die Menschen mit ihren Eigenheiten, Stärken und Schwächen ernst genommen. Die Würde und Einmaligkeit jedes Menschen ist wichtig und in der Kirche dürfen sie sein wie sie wirklich sind.

2. Überall auf der Welt gibt es Christen

Egal in welches Land man besucht oder zieht, es gibt christliche Gemeinden in denen man sofort Anschluss finden kann. Kirchengemeinden mit den unterschiedlichsten Menschen von jung bis alt.

3. Kirchen – unsere Heimat

Kirchenräume bieten Platz zum Feiern von Gottesdiensten, zum stillen Gebet, zum Sprechen, Lachen und Weinen. Sie bieten Platz, um Kraft zu finden und Zuversicht fürs Leben. Die Kapernaumkirche und Bethanienkirche sollen daher auch in Zukunft nutzbar sein. Viele Menschen kümmern sich um den Erhalt dieser Räume, pflegen sie und füllen sie mit Leben. Das ist auch das Anliegen des Fördervereins Gemeinschaft braucht Räume e.V.. Wenn Sie den Verein kennen lernen und unterstützen wollen, finden Sie auf der Seite des Fördervereins nähere Informationen.

4. Kultur – Musik

Ständig bietet die Gemeinde eine Vielzahl von Veranstaltungen an: Konzerte, Theateraufführungen, Vortragsveranstaltungen, Aktionen für Kinder und Jugendliche und vieles mehr. Nutzen Sie das Angebot.
Dazu haben Sie die Möglichkeit, Ihre Begabungen im gemeinsamen Tun zu finden: ob im Chor, dem Kinder- und Mini- Gottesdienst-Team, dem Förderverein oder beim Besuchsdienst für Senioren. Entdecken Sie Ihr Können!

5. Du bist nicht allein – Begleitung

Kirche ist für Menschen da, von der Geburt bis zum Tod.
Ob in Kinder- und Jugendarbeit, Erwachsenenbildung oder Seniorentreffs: Sie finden Veranstaltungen und Orte an denen Menschen sich treffen mit vielen Möglichkeiten: Schauen Sie vorbei.