Auf dem Gebiet unserer Kirchengemeinde gibt es viel Wasser. Fünf Seen, aber nicht nur. Sondern auch Teiche und Tümpel, Bäche und Wasserläufe. Warum also nicht dem Plätschern, Rauschen und Gurgeln folgen? Zu Fuß in gemächlichem Tempo und dabei Augen und Ohren aufmachen. Alle fünf Seen erwandern, aber auch die kleineren Wasser suchen und wahrnehmen. Zeit und Anregung finden zum Sinnieren über das Leben, Gott und die Welt.

Start und Ziel: Kapernaumkirche am Lerchenauer See

Länge: 20,7 km, auch als Fahrradtour möglich

Wegbeschreibung, Karte und meditative Texte gibt’s hier zum Herunterladen.

Fotos, digitale Karte und GPS-Track gibt’s hier.

Gemeinsam unterwegs: Samstag, 24.9., Anmeldung bis 22.9. bei Pfarrerin Eva Hanke